Die AGFH Tagung

Einmal jährlich findet Austausch über wissenschaftliche und allgemeine Themen die AGFH-Tagung statt.

Auf der letzten Tagung 2019 wurde wurde ein Schal/Tuch gefunden. Wer dieses gute Stück vermisst, möge sich bitte beim Sprecherrat melden. Die Email-Adresse findet sich unten auf der Seite.

Nächster Termin: 07.11.2020

Die Einladung erfolgt per Email im Oktober. Die Einladung und das Programm finden sich in den AGFH-News vom Oktober.


Gäste sind willkommen

Die Veranstaltung ist öffentlich, wer sich für Fledermäuse interessiert kann gerne vorbeikommen.

Anmeldung

Aus organisatorischen Gründen wird um vorherige Anmeldung unter sprecher@fledermaus-hessen.de gebeten.  In der Regel wird vor Ort für die Verpflegung während der Tagung ein kleiner Tagungsbeitrag erhoben.

Das Programm

Das Programm wird vor der Tagung per mail bekannt gegeben.

 

Vor dem Mittagsessen werden die Berichte aus der Region vorgestellt. Dabei erfolgt traditionell erst der Geschäftsbericht von Klaus Richarz, gefolgt von der Präsentation der Ergebnisse des Mausohrmonitorings von Karl Kugelschafter, sowie der Stand des Fledermausfreundlichen Hauses von Petra Gatz .

 

Im Nachmittagsprogramm setzt sich aus geladenen Vorträgen zu aktuellen Forschungsthemen zusammen.

Der Tagungsort

Naturschutz-Zentrum Hessen - Akademie für Natur- und Umweltschutz e.V

Friedenstraße 26

35578 Wetzlar

Download
Anfahrtsbeschreibung
Anfahrt_Naturschutz-Akademie_Hessen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 604.3 KB