Die AGFH Tagung

Einmal jährlich, in der Regel am letzten Wochenende im Oktober, findet die AGFH Tagung statt. Als Veranstaltungsort hat sich in den letzten Jahren die Hermann-Hoffmann-Akademie der Justus-Liebig-Universität Gießen bewährt.

Nächster Termin: 04.11.2017


Gäste sind willkommen

Die Veranstaltung ist öffentlich, wer sich für Fledermäuse interessiert kann gerne vorbeikommen.

Anmeldung

Aus organisatorischen Gründen wird um vorherige Anmeldung unter kugelschafter@web.de gebeten.  In der Regel wird vor Ort für die Verpflegung während der Tagung ein kleiner Tagungsbeitrag erhoben.

Das Programm

Das Programm wird vor der Tagung per mail bekannt gegeben.

 

Vor dem Mittagsessen werden die Berichte aus der Region vorgestellt. Dabei erfolgt traditionell erst der Geschäftsbericht von Klaus Richarz, gefolgt von der Präsentation der Ergebnisse des Mausohrmonitorings von Karl Kugelschafter, sowie der Stand des Fledermausfreundlichen Hauses von Petra Gatz .

 

Im Nachmittagsprogramm setzt sich aus geladenen Vorträgen zu aktuellen Forschungsthemen zusammen.

Der Tagungsort

Die Hermann-Hoffmann-Akademie für Junge Forscher ist eine Einrichtung der Justus-Liebig-Universität Gießen, die eine Plattform für Schüler und Studenten bietet um Lerninhalte aus der Biologie praktisch zu erproben. Die Leitung liegt bei Professor Dr. Volker Wissemann und Professor Dr. Hans-Peter Ziemek.

 

Die Akademie befindet sich in der
Senckenbergstraße 17-21
D-35390 Gießen
Germany